VAUDE Skitouren Camp

Skikalender
VAUDE Skitouren Camp
Beginn
14/01/2022
09:00
Ende
16/01/2022
17:00
Hirschegg im Kleinwalsertal
mit Eintrittskarte
Öffentlich

47.3458045, 10.1700595

Skitourengehen – das hat Sie schon immer gereizt? Oder sind Sie schon mit Erfahrung auf Skitouren unterwegs und möchten Ihre Technik und Ihr Wissen weiter voranbringen? 

Dann sind Sie beim VAUDE Skitouren Camp powered by Fritschi genau richtig! Unter dem Motto „Safety“, Spaß und das nötige „Know How“ auf Skitouren wird für alle Ansprüche der perfekten Mix aus Skitouren, Workshops und Traumtouren für „Einsteiger“ bis „Könner“ geboten. Betreut wird ausschließlich von staatlich geprüften Skilehrern und  Berg- und Skiführern vom VAUDE Pro Team. Hinzu kommt ein informatives Rahmenprogramm für ein komplettes Skitouren-Erlebniswochenende im herrlichen Kleinwalsertal.

Das Kleinwalsertal bietet Traumtouren in Aufstieg und Abfahrt. Somit ist es das ideale Revier für Skitouren. Das Walserhaus in Hirschegg dient dabei als Veranstaltungszentrum und Startpunkt für die Touren. Zudem sind alle Teilnehmer dort mit Testcentern, Vorträgen und Abendessen untergebracht. Täglich stehen vier verschiedene Bausteine zur Wahl, somit kann sich jeder Teilnehmer sein Programm individuell zusammenstellen. Gestartet wird täglich um 09:00 Uhr vor dem Walserhaus, die Strecken im Tal werden gemeinsam mit den Walserbussen zurückgelegt. Das Kleinwalsertal ist bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Folgende Testcenter sind vor Ort:

  • VAUDE: Jacken, Hosen und Rucksäcke
  • Fritschi: Tourenski mit Bindungen und Fellen
  • Powder Equipment: Tourenski mit Bindungen und Fellen
  • Black Crows: Tourenski mit Bindungen und Fellen
  • Movement: Tourenski mit Bindungen und Fellen
  • Arva: Lawinensicherheitsausrüstung, Verschütteten-Trainingscenter
  • Leki: Teleskopstöcke
  • UVEX: Skibrillen und Helme

Schnell sein lohnt sich, die Veranstaltung ist auf 50 Teilnehmer limitiert!

Wichtiger Hinweis: ACHTUNG! Nur begrenzte Anzahl von Ski -Testmaterial vorhanden. Jeder Teilnehmer muss seine eigene, funktionstüchtige Ausrüstung mitbringen. Beim Materialtest besteht kein Anspruch auf Reservierung der Testausrüstung. 

Anforderungen: Für die Teilnahme am Camp wird mindestens sicheres Fahren abseits der Piste in langsamem Tempo und Kondition für Skitouren bis min. 700 Hm am Tag vorausausgesetzt.

Änderungen aufgrund der aktuellen Covid-Situation vorbehalten.